Oschersleben (rdö). Die Trainer der DRK-Wasserwacht Oschersleben veranstalteten in dieser Woche zum Abschluss der Trainingssaison einen kleinen Wettkampf für ihre Schützlinge. Wasserwachtleiter Guido Busse begrüßte die 47 Kinder, die anschließend ihre Kräfte im Schwimmen und Tauchen gemessen haben. Nach etwas über einer Stunde stand das Ergebnis fest. Stolz nahmen die Kinder und Jugendlichen ihre Urkunden entgegen. Als kleine Überraschung erhielt jedes Wasserwacht-Mitglied ein T-Shirt ihres Vereins. Am Ende dankte das DRK seinen Trainern "für die Vorbereitung des Wettkampfes und für ihr Engagement während der gesamten Trainingssaison". Ein Dankeschön ging auch an die Mitarbeiter der Schwimmhalle.