Stendal (ge) l Im Krankenhaus endete die Fahrt für einen Mann, der am Mittwoch, 8. Januar, in einem Pkw mitfuhr, der gegen 19 Uhr an einen Verkehrsunfall beteiligt war. Der Mazda, in dem er saß, war auf der Landstraße zwischen dem Arneburger Zellstoffwerk und Stendal (L 16) unterwegs. Der Fahrer eins VW, aus Rindtorf kommend, übersah beim Auffahren auf die L 16 den Mazda und stieß mit diesem zusammen. Da der Mitfahrer im Mazda danach über Schmerzen klagte, wurde er ins Krankenhaus gebracht.