Sie fiebern ihrem großen Auftritt entgegen: Mädchen und Jungen der Seehäuser Tageseinrichtung Lindenpark werden zusammen mit den Geschwistern Hofmann auf der Bühne stehen.

Seehausen l Es war ihr erster Hit: Mit "Alle Farben dieser Erde" machten Anita und Alexandra Hofmann erstmals von sich reden. Beim Grand-Prix der Volksmusik vor 21 Jahren eroberten beide die Herzen der Schlagerfans. Viele erfolgreiche Songs folgten. Und viele Auftritte. Auf ihrer Jubiläumstour gastiert das Duo am Sonntag, 16. Februar, in der Seehäuser Wischelandhalle (Beginn 16 Uhr). Und die Sängerinnen erhalten Unterstützung. Vom Kinderchor des Seehäuser Lindenparks.

"Anfang Januar haben wir einen Anruf erhalten, ob wir dabei sein möchten", erzählt Leiterin Birgit Geiseler. Dort erfuhr sie, dass die Kinder ein Teil der 25-jährigen Jubiläumstour werden könnten. "Ich habe sofort zugesagt." Dem Künstlerduo sei musikalische Früherziehung beim Nachwuchs eine Herzensangelegenheit. Vor drei Wochen begannen die Proben. Die Mädchen und Jungen des vor drei Jahren gebildeten Chores finden den Song klasse. "Alle Farben dieser Erde" erklingt nun auch regelmäßig in der Seehäuser Einrichrung.

Für den Kinderchor, dem insgesamt 18 Mädchen und Jungen aus sämtlichen Gruppen der Einrichtung angehören und der von Doris Görs geleitet wird, bedeutet dieser Auftritt eine Premiere: Er erfreut regelmäßig die Senioren in der Begegnungsstätte oder im Altenpflegeheim und singt auch bei diversen Festen wie dem Bratapfelmarkt in Seehausen. Vor einem großen Publikum in der Wischelandhalle und dann noch mit bekannten Musikern trat der Nachwuchs noch nie auf. "Darauf sind wir natürlich sehr stolz", blickt Geiseler schon auf die Veranstaltung in neun Tagen voraus. Und so stehen auch einige Mädchen und Jungen aus dem Lindenpark auf der Bühne, um Anita und Alexandra Hofmann tatkräftig bei ihrem ersten Hit zu unterstützen.

Musikalische Einrichtung

Dass die Schwestern mit der Wahl der Tagesstätte richtig liegen, beweist unter anderem das am Domizil befestigte Gütesiegel "Felix", das die Stätte als eine sehr musikalische Einrichtung auszeichnet.

Die Volksstimme verlost drei CDs des Albums "Sommernacht" von Anita und Alexandra Hofmann. Einfach eine Karte an: Volksstimme, Großer Markt 6 - 8, 39606 Osterburg.

Bilder