Stendal (ge) l Dagmar Manzel ist einer vielseitige Frau. Als Schauspielerin wird die Berlinerin demnächst in die Rolle der der Tatort-Kommissarin Paula Wiesner schlüpfen, erster Dreh im Sommer. Sie spielt Theater, gastiert aber auch an der Komischen Oper in Berlin, in Konzerthäusern und auf Kulturhausbühnen, denn Dagmar Manzel ist auch Sängerin. Als solche werden sich die Stendaler am morgigen Sonnabend, 1. März, im Theater der Altmark erleben. Sie wird ihre Lieblingslieder interpretieren, allesamt von Friedrich Hollaender. Mehr dazu in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme und im E-Paper.