Stendal (hä) l Die Polizei stoppte in der Nacht zum Sonntag gegen 2.50 Uhr einen 18-jährigen Osterburger in der Arneburger Straße, der unter Drogeneinfluss mit seinem Auto auffällig rasant unterwegs war. Laut Polizei wirkte der 18-Jährige geistesabwesend und hatte erweiterte Pupillen. Die Beamten führten ein Drogenschnelltest durch, der positiv ausfiel.