Mit der feierlichen Jugendweihe begann am Sonnabend für 104 Jugendliche der Brunsbergschule, des Diesterwegs-Gymnasiums und des Privat-Gymnasiums Tangermünde ein ganz neuer Lebensabschnitt. Die Feierstunde fand in der Stadthalle Arneburg statt.

Arneburg l "Heute dreht sich alles um euch. Es ist einer der Tage, die sich herausheben. Ihr steht an der Schwelle zum Erwachsensein", sagte Festredner Günter Rettig, Ehrenmitglied des Bundesverbandes der Interessenvereinigung Jugendweihe, während der Feierstunde in der Arneburger Stadthalle. Auch wenn die Pubertät wie eine Drohung klingen könnte und die Launen eines Teenagers mit dem Monat April vergleichbar seien, diese Phase des Lebens haben schon viele Generationen vor ihnen gemeistert. Er wünschte den Eltern und Jugendlichen, dass sie einen Mittelweg zwischen Vertrauen und gesundem Misstrauen zu finden.

Mittelweg zwischen Vertrauen und Misstrauen

Untermalt wurde das Festprogramm mit Worten und Songs von Lysander und ihrer Frontsängerin Mirjam Miesterfeldt. Ihr erstes Lied von Ed Sheeran "I see fire" symbolisierte die Aufbruchsstimmung und den Beginn des Erwachsenwerdens. "Wurzeln und Flügel sollten euch eure Eltern mitgegeben haben", sagte die Sängerin, bevor sie diese Elemente für ein erfolgreiches Zukunftsrezept mit ihrem Song "Flügelträger" besang. Auch Günter Rettig sieht Flügel und Wurzeln als wichtige Eigenschaft, um die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

"Man kann nicht von heute auf morgen erwachsen werden, aber dieser Tag wird uns dabei helfen", sagte Flora Hauwetter in ihrer Dankesrede. Auch wenn die Welt auf die Jugendlichen warten würde und sie irgendwann ihr Heim verlassen werden, räumte Flora auch mit Ängsten auf: "Wir werden immer eure Kinder bleiben, auch wenn wir erwachsen sind". Nachdenkliche Worte gab es in der ersten Festveranstaltung am Sonnabend auch von Gina Werthe. Tänzerische Glanzpunkte setzte am Wochenende das Tanzzentrum Stendal mit Hip-Hop, Wiener Walzer und Rock`n`Roll.

Nach Stendal, Salzwedel, Havelberg, Seehausen und Gardelegen endete mit der Festveranstaltung in der Arneburger Stadthalle der diesjährige Jugendweihemarathon.

   

Bilder