Meseberg (nim) l Die Meseberger Einwohner feiern am Sonnabend, 5. Juli, ihr traditionelles Dorf- und Feuerwehrfest. Es findet ab 13 Uhr auf der Wiese am Dorfgemeinschaftshaus statt.

Die Besucher können sich auf Spiel, Spaß und Musik freuen. Und auf ein abwechslungsreiches Programm. So bringen sich die Walslebener Sportfrauen, die Plattschnacker aus der Flessauer Grundschule, die Tanzbienchen und die Osterburger Blasmusikanten in das Geschehen ein. Für Unterhaltung und schmunzelnde Gesichter dürfte eine Modenschau mit Bekleidung aus vergangenen Zeiten sorgen.

Sportlich geht es bei einem Volleyball- und Fußballturnier zu, dort treten Freizeitteams gegeneinander an. Die Meseberger Brandbekämpfer sind schließlich bei Feuerwehrwettkämpfen gefordert, die sie traditionell in Konkurrenz mit befreundeten Wehren austragen. Am Abend wird Musik groß geschrieben, Manuela Reimann aus Großwudicke spielt ab 19 Uhr zum Tanz. Für die Versorgung ist während des gesamten Festes gesorgt.