Königsmark (nim) l Lara Dähnrich und Maximilian Iwanski nahmen jetzt Abschied von ihren Spielgefährten im Königsmarker Kindergarten. Die beiden Knirpse besuchen ab dem kommenden Unterrichtsjahr die erste Klasse in der Idener Grundschule. Die beiden Abc-Schützen durften sich deshalb bereits jetzt über Zuckertüten freuen, die sie in der Tagesstätte erhielten. Eigens für Lara und Maximilian stellten die Kinder und ihre Erzieher zudem ein kleines Fest mit einem bunten Programm auf die Beine. Gleichwohl waren die beiden Abc-Schützen nicht die einzigen Kinder, die von der Tagesstätte Abschied nahmen. Lea Hentschel und Finja Günther, die bislang den Hort in der Einrichtung besuchten, wechseln mit dem kommenden Unterrichtsjahr in die fünfte Klasse und verlassen damit den Hort.

Die Abschiedsparty, die die Knirpse gemeinsam mit ihren Eltern und den Erzieherinnen auf die Beine stellten, ging auf dem beschaulichen Umfeld der Tagesstätte über die Bühne. Das hatte nur wenige Stunden zuvor ein Bild der Verwüstung abgegeben. Denn die heftigen Windböen, die am Donnerstag gegen 16 Uhr bei Königsmark gleich mehrere Bäume zum Einsturz brachten, tobten sich auch auf dem Kita-Gelände aus. Die Aufräumarbeiten gingen aber so flott von der Hand, dass zur Feier nichts mehr an die Windböen erinnerte.

Bilder