Osterburg (igu) l Der Gemeindekirchrat des Kirchspiels Osterburg und der Förderverein der Buchholz-Orgel Osterburg laden zum nächsten Benefizkonzert in die St. Nicolaikirche zu Osterburg ein. Am Sonntag, 31. August, wird Tilman Frieser ab 17 Uhr an der kleinen Orgel die von ihm komponierte Sommer-Suite Teil 1+2 interpretieren.

Tilman Frieser, geb. 1970, ist ein gebürtiger Altmärker und wuchs in einer musischen Familie bei Stendal auf. Bereits seit seinem fünften Lebensjahr spielt er Klavier, erhielt Unterricht zunächst an der Stendaler Musikschule, bald darauf als Förderschüler an den Musikhochschulen Berlin und Leipzig.

Kirchenmusiker für die Region Tangerhütte

Nach der Schulzeit in Stendal folgte ein zweijähriges Engagement als Repetitor am Theater der Altmark Stendal, bevor er an der HdK Berlin ein Tonmeisterstudium absolvierte. Heute ist er als Kirchenmusiker für die Region Tangerhütte beim Kirchenkreis Stendal angestellt. Schon seit vielen Jahren arbeitet er freiberuflich als Musiker in verschiedenen Besetzungen, seit 2012 auch wieder als Schauspiel-Musiker und Komponist für das Theater der Altmark.

Der Eintritt zu diesem Benefizkonzert ist frei, am Ausgang wird um eine Spende zu Gunsten der Sanierung der Buchholzorgel gebeten.