Osterburg (igu) l Sechs Mädchen und zehn Jungen der Osterburger E-Jugend verbrachten Ende August mit Unterstützung der Handballsportgemeinschaft Osterburg und des Kreissportbundes eine unterhaltsame Ferienfreizeit in Plau am See.

Stadtbesichtigungen und Trainingsspiele

Bestens organisiert und vorbereitet durch Osterburgs Vereinsvorsitzenden Jörg Reitzig und Nachwuchstrainer Andreas Rödiger erlebten die Nachwuchshandballer fünf abwechslungsreiche Tage in Plau und Umgebung. Neben Stadtbesichtigungen und Trainingsspielen gegen den Plauer Sportverein standen auch andere Vergnügungen auf dem Programm. Der Besuch des Bärenwaldes in Bad Stuer, aber auch des Malchower Affenparks mit Sommerrodelbahn bereitete allen Mädchen und Jungen besonders viel Freude. Weiterhin förderten Badespaß und eine Schiffsfahrt den Zusammenhalt der Mannschaft. Der Abschlussabend mit Grillen und Lagerfeuer bleibt den Kindern sowie den Betreuern (mehrere Muttis und ein Großvater) bestimmt noch lange in Erinnerung. Jörg Reitzig und Andreas Rödiger bedanken sich bei allen, die die Ferienfreizeit unterstützten.