Osterburg (ama) l Zur Eröffnung des Herbstsemesters veranstaltete die Kreisvolkshochschule Stendal in ihrer Geschäftsstelle in Osterburg am Freitag ihren 2. Tag der offenen Tür in der Bahnhofstraße. Nach einem musikalischen Programm der Kreismusikschule unter gleichem Dach konnten Besucher in verschiedene Kurse hineinschnuppern.

Englisch läuft am besten

"Besonders gut laufen die Sprachkurse, vor allem Englisch", erklärte die Leiterin der KVHS Sabine Krüger, "und werden von Frauen über 35 angenommen." Im Sportbereich lockt sie unter anderem mit autogenem Training und Yoga. Neu im Programm Kinesiologie mit Lilly Michaelis. Hans-Joachim Krüger lehrt als selbst ernannter "Vollblutelektroniker" den Umgang mit Computern. In 30 Orten bietet die Kreisvolkshochschule Kurse an, mal in Seehausen und Werben, mal in Sandau, Bismark und Havelberg. 3000 Teilnehmer im Jahr zählt das Weiterbildungsprogramm im Landkreis, die Hälfte davon in Osterburg. "Ich hatte auch schon eine Anfrage für Bauchtanz. Daraufhin haben wir uns um einen Dozenten gekümmert und den Kurs angeboten", plauderte die Leiterin aus dem Nähkästchen.

Apropos Nähkästchen. Jutta Brockop und Ellen Bohnebeck präsentierten am Freitag im Nähraum ihre Arbeiten und natürlich nähten sie. Seit vielen Jahren sind auch die Teilnehmer von Hannelore Molts Malkurs dabei. 2007 sah sich die Rohrbeckerin unter den Fittichen von Gerhard Dietrichs als blutjunge Anfängerin. 2009 übernahm sie den ersten Kurs als Leiterin. Treue Teilnehmerin von ihr ist Erika Bukowski aus Osterburg, die sich am Freitag einem Klatschmohn widmete. Entspannung beim Töpfern finden ebenfalls an der Kreisvolkshochschule zwei frühere Lehrerinnen: Christiane Dierker und Angelika Wichmann aus Iden. Bei Marita Spanier lernen sie mit fünf anderen Frauen stets neue Kniffe. Am Tag der offenen Tür konnten die Gäste bei Detlef Preetz vom Kreismuseum selbst Seile drehen, was besonders den Jüngeren gefiel. Im Bücherbus wartete zudem die Leiterin der Stadt- und Kreisbibliothek, Anette Bütow, auf Gäste.

Wer sich über das Angebot der Kreisvolkshochschule informieren möchte, kann sich unter www.kvhs.landkreis-stendal.de belesen oder einfach unter der Telefonnummer 03937/895178 anfragen.

 

Bilder