Osterburg (nim) l Schausteller-Unternehmer Lothar Welte bleibt der Stadt Osterburg auch in den kommenden drei Jahren als Ausrichter des Stadt- und Spargelfestes erhalten. Wie Bürgermeister Nico Schulz informierte, wurde in dieser Woche ein entsprechender Vertrag zwischen Kommune und Welte unterzeichnet. Während des Festes ist zudem auch der Mitteldeutsche Rundfunk wieder mit im Boot. "Höhepunkt seines Programms wird am 9. Mai der Auftritt der Hermes-House-Band sein", kündigte der Bürgermeister an.

Mit Blick auf das vom 8. bis zum 10. Mai geplante Festgeschehen bestätigte Schulz, dass der Hilliges-Platz bei den Aktivitäten außen vor bleiben müsse. Grund seien die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Geländes, die im Mai längst auf Hochtouren laufen sollen. Wie der Ausfall des Platzes kompensiert wird, beispielsweise durch eine intensivere Auslastung der Breiten Straße, sei noch nicht endgültig geklärt, sagte Schulz. Fest steht dagegen, dass im nächsten Jahr auch wieder auf dem Hilliges-Platz und seiner Umgebung gefeiert wird. "Den Baubeginn auf dem für 2016 geplanten Folgeabschnitt des Hilligesplatzes wird dann erst nach dem Stadtfest erfolgen", machte der Bürgermeister deutlich.