Tangermünde/Arneburg (aho/mr) l Jürgen Pyrdok hat die Wahl um das Bürgermeisteramt in Tangermünde klar gewonnen. Nachdem Rudolf Opitz 25 Jahre die Geschicke der Stadt geleitet hatte, wird im Juli dessen bisheriger Hauptamtsleiter, der ebenso lange im Stadthaus der Kaiser- und Hansestadt tätig ist, dessen Nachfolge antreten.

Vier Bewerber hatte es um das Amt geben. Jürgen Pyrdok (parteilos) ging mit Unterstützung von SPD, Die Linke, der Freien Stadträte und Rudolf Opitz persönlich ins Rennen. Thomas Staudt kandidierte für die CDU,. Regine Schönberg und Marcus Ippisch warben als Einzelkandidaten.

Riedinger siegt in Arneburg

Bei einer Wahlbeteiligung von 51,6 Prozent vereinte Jürgen Pyrdok 3208 Stimmen auf sich, 1107 gab es für Thomas Staudt, 269 für Regine Schönberg und 121 für Marcus Ippisch.

In Arneburg bleibt Lothar Riedinger (CDU) ehrenamtlicher Bürgermeister. Er kam auf 60,7 Prozent.