Walsleben l Dieses Mal befreiten Muttis, unterstützt von einigen Knirpsen mit kleinen Schubkarren, den Spielplatz vom Laub und von den bei den jüngsten Stürmen herabgerissenen Zweigen. Der Sandkasten wurde belüftet, die Kletteranlage gesäubert und das über den Winter "eingemottete" Trampolin, eines der beliebtesten Spielgeräte, von Vatis wieder aufgebaut. Auch hier halfen "kleine Strolche" durch Handreichungen mit.

"Ganz wichtig", sagte Ute Grader, "ist, dass unter Regie von Marko Malinke der Spielgeräteraum mit neuen Regalen komplettiert wurde." Gemeindearbeiter Bernd Verchow unterstützte durch Materialan- und Unratabfahrten mit dem Multicar den Frühjahrsputz. Am Ende dieses Einsatzes bedankte sich das Team der Kita mit belegten Brötchen und Getränken bei den fleißigen Helfern. "Mit dieser Aktion haben wir auch unsere Vorbereitungen für den 60. Geburtstag unserer Kindertagesstätte am 1.Mai weiter vorangebracht", äußerte Ute Grader der Volksstimme gegenüber. "Wir feiern das Jubiläum mit einer Festwoche vom 4. bis 9. Mai. Dann ist an jedem Vormittag bei uns etwas Besonderes los."

Der eigentliche Höhepunkt soll, so Grader weiter, ein Tag der offenen Tür mit einem Familienfest am Sonnabend, 9.Mai, sein. "Von 9.30 bis 13 Uhr sind alle Eltern, Großeltern und weitere Interessierte herzlich eingeladen, mit uns zu feiern und sich unsere Einrichtung anzusehen. Die Mädchen und Jungen werden ein kleines Programm vorbereiten. Die sechs Kinder von uns, die die Musikschule Fröhlich besuchen, werden mit Glockenspiel und Gesang zeigen, was sie bisher gelernt haben."

Für diesen Anlass engegiert sind auch die Tanzbienchen der Osterburger Karnevalisten unter Leitung von Janett Käckenmeister. Unter Anleitung von Vertretern der Verkehrswacht aus Stendal können Bilder in Holz gebrannt werden. Kinder haben Gelegenheit sich von einer Mutti lustige Gesichter schminken zu lassen. Die örtlichen Vereine wie die Feuerwehr und der Sportverein binden sich ebenfalls in das Programm ein. Ein Eiswagen soll eintreffen; für das leibliche Wohl wird außerdem mit Kaffee und Kuchen, frischen Waffeln und Würstchen vom Grill sowie Getränken gesorgt.

Bilder