Wohlenberg(igu) l Der Busch bei Wohlenberg soll wieder zum Beben gebracht werden. Am Sonnabend, 2.Mai, findet das traditionelle Buschfest statt. Die Organisatoren haben bereits seit Jahren das richtige Rezept für beste Stimmung. Die Band "Rosa" ist schon fester Bestandteil des Festes. Für die Musiker aus Jena war es keine Frage, auch in diesem Jahr zuzusagen. Mit fetzigen Songs der Charts, angesagten Party-Hits vergangener Jahrzehnte, Rock-Klassikern, sprühenden südländischen Rhythmen sowie einer explosiven Drum- und Feuershow vereint "Rosa" gleich mehrere Generationen vor der Bühne.

Bereits seit Anfang der 2000er Jahre ist die Band bei den legendären Feiern im Busch, die zu den ältesten Dorf- und Vereinsfesten der Altmark zählen, am Start.

Die Gastgeber von der Feuerwehr und ihrem Förderverein haben bereits einige Stunden in die Vorbereitung investiert. Und sie hoffen natürlich, dass sich das Buschfest ab 21 Uhr ordentlich füllt.