Osterburg (nim) l Kurz vor seiner Eröffnung und dem Saisonstart ist das Biesebad um eine Attraktion reicher. Dank der Osterburger Eintracht. Vereinschef Jörg Gerber, Frank Braune und Lothar Braune bauten am Montag eine aus zwei Feldern bestehende Beach-Volleyballanlage auf. Das nagelneue Sport-Angebot finanzierte die Eintracht aus eigener Tasche. Dementsprechend sind die Felder dienstags und donnerstags jeweils von 18 bis 20 Uhr für die Eintracht-Beach-Sportler reserviert, "in der übrigen Zeit können sie aber von jedermann genutzt werden", machte Jörg Gerber deutlich. Der Eintracht-Vorsitzende werkelt zudem an Vorstellungen, für die Sommerzeit eine Beach-Volleyball-Liga ins Leben zu rufen. "Die Mannschaften sollten aus vier Spielern (zwei Frauen, zwei Männer) bestehen, gespielt werden könnte immer montags", sagte Jörg Gerber. Wer bei diesem Sommerspaß mitmischen möchte, setzt sich unter Tel.03937/83540 mit dem Eintracht-Chef in Verbindung.