Für das Wochenende nach Pfingsten stellen die Meseberger ihr Dorf- und Feuerwehrfest auf die Beine. Die Party findet am Sonnabend, 30. Mai, statt und lockt mit Spiel, Sport und Unterhaltung.

Meseberg l Schon traditionell markiert ein Kräftemessen mehrerer Feuerwehren den Auftakt des Meseberger Festes. Auf dem Gelände am Dorfgemeinschaftshaus werden die Gastgeber und Brandbekämpfer aus befreundeten Feuerwehren zu originellen Wettkämpfen gegeneinander antreten. Aber nicht nur die Feuerwehrleute dürften in den ersten Stunden des Meseberger Festes kräftig ins Schwitzen geraten. Denn die Organisatoren der Sause fordern auch den Sportsgeist sämtlicher Einwohner und Festgäste heraus. Schließlich sollen durch Spiele die "beste Frau" und der "beste Mann" ermittelt werden. Angedacht ist außerdem ein Volleyballturnier, das auf dem Freigelände am Dorfgemeinschaftshaus über die Bühne gehen könnte.

Sport wird während des Meseberger Festes groß geschrieben, die Organisatoren tragen aber ebenso Sorge für ein attraktives Unterhaltungsangebot. So wollen Gruppen aus Osterburg und Pollitz sehenswerte Tanzeinlagen zum Festgeschehen beisteuern. Dabei handelt es sich um die "Tanzbienchen" der Osterburger Carnevalsgesellschaft, außerdem sind die Line-Dancer aus Pollitz dabei.

Natürlich müssen die Einwohner des Osterburger Ortsteiles während der bevorstehenden Sause auf einen ganz besonderen Höhepunkt nicht verzichten. Für die Modenschau laufen die Vorbereitungen schon längst auf Hochtouren. Der von einem Augenzwinkern begleitete Ausflug auf den "Laufsteg" steht dieses Mal unter dem Motto "Wir verreisen", kündigten die Organisatoren an.

Den abschließenden Akzent des Meseberger Dorf- und Feuerwehrfestes setzt eine Abendveranstaltung. Für passende Musik soll DJ Torsten sorgen.