Wohlenberg (ama). Der runde Geburtstag - 10 Jahre "Rosa" in Wohlenberg - ist vorbei. Grund zum Feiern haben die Wohlenberger in diesem Jahr aber genauso. Am Sonnabend, 7. Mai, feiert die Band aus Jena ihre Rückkehr in altmärkische Gefilde und den Auftakt der Buschfestsaison. Um 21 Uhr wird die Show beginnen, kündigte die Feuerwehr Wohlenberg an. Auch für den Nachschlag ist gesorgt. Am Sonnabend, 4. Juni, tritt erstmal die Band Sidewalk aus der Nähe von Wetzlar auf, die Norman Witych für Wohlenberg entdeckt hat. "Die sind schon zwölf Jahre zusammen und spielen Rock genauso wie Peter Fox. Darauf kommt es an, denn die Leute wollen eine tolle Show haben und eine gute Mischung. Die bekommen sie von Sidewalk."

Am kommenden Sonnabend steht aber erst einmal "Rosa" auf der Bühne. Weitere Informationen erhalten Interessierte im Internet unter www.buschfest.de.