Zahlreiche Attraktionen und Unterhaltungsangebote kündigen die Organisatoren für das Osterburger Spargelfest an. Die dreitägige Sause geht in diesem Jahr vom 17. bis zum 19. Juni über die Bühne.

Osterburg. Wie in den Vorjahren findet das Spargelfest mitten in der Innenstadt seinen Platz. Auf dem Großen Markt wird die Bühne eingerichtet, den Parkplatz an der Kirchstraße nimmt ein Schausteller mit seinen Fahrgeschäften und Buden in Beschlag. Dazwischen soll sich nach den Vorstellungen der Festveranstalter eine Händlermeile erstrecken, Mal- und Bastelstraße sowie ein Trampolin-Mobil stehen für die jüngsten Festbesucher bereit.

Das Spargelfest beginnt am Freitag, 17. Juni. Pünktlich um 15 Uhr will der Schausteller mit seinem Unterhaltungsbetrieb starten, ab 20 Uhr steigt an der Bühne auf dem Großen Markt eine "Warm up"-Party. Ab 21 Uhr soll eine Westernhagen-Cover-Band ordentlich für Stimmung sorgen.

Am Sonnabend, 18. Juni, soll das Festgeschehen ab 10 Uhr mit der Eröffnung der Schausteller-Fahrgeschäfte und der Unterhaltungsangebote für Kinder fortgesetzt werden. Ab 11 Uhr zeichnet die Band "no limit" auf dem Großen Markt für Livemusik verantwortlich, in der Zeit von 14 Uhr bis 15 Uhr werden Ortsbürgermeister Klaus-Peter Gose und die amtierende Osterburger Spargelkönigin, Jennifer Heinl, das Spargelfest offiziell eröffnen. Zu den anschließenden Attraktionen zählen Vorführungen der Osterburger Feuerwehr, ein Spargelwettschälen sowie eine Kaffee- und Kuchentafel. Gegen 15 Uhr stehen Knirpse aus dem evangelischen Kindergarten Osterburg mit einem Programm im Rampenlicht, ab 16 Uhr kümmern sich die "Original Ruhneberger Schürzenjäger" um die Unterhaltung der Festgäste. Ein Auftritt der Tanzschule Müller sowie eine "Warm up"-Party folgen, bevor ab 21 Uhr die Band "Atemlos" den Platz auf der Bühne übernimmt.

Auch am Sonntag, 19. Juni, startet das Festgeschehen um 10 Uhr. Ab 11 Uhr treffen sich verschiedene Majestäten aus Sachsen-Anhalt auf der Bühne mit Spargelkönigin Jennifer Heinl. Anschließend laden der Wirtschafts-Interessenring und Jennifer Heinl zur großen Spargelmeile ein, die von den Osterburger Blasmusikanten umrahmt werden soll.

Am Nachmittag laden "De Buhnenkieker" und Kapitän Peer Reppert ab 14 Uhr zur "großen Hafenrundfahrt" ein, beliebte maritime Schlager sollen während dieses Programmteiles erklingen. Abschließender Höhepunkt des Familiennachmittags und damit des diesjährigen Spargelfestes soll eine Modenschau sein, die ein Osterburger Modehaus ab 16.30 Uhr veranstalten will.