Rohrberg/Püggen (ue) l Aus bislang unbekannter Ursache ist am Dienstag gegen 10.50 Uhr auf der Bundesstraße 248 ein Lkw, der von Rohrberg kommend in Richtung Püggen unterwegs war, von der Straße abgekommen. Seine Fahrt endete auf dem Acker neben der Bundesstraße. Wie die Polizei informierte, wurde der Fahrer dabei nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt. Voraussichtlich soll der Lkw im Verlauf dieses Tages noch geborgen werden. Dann ist mit Behinderungen des Straßenverkehrs auf der B 248 zu rechnen.