Salzwedel (ma). Das Jahngymnasium Salzwedel bietet am Sonnabend, 18. Januar, ab 10 und bis 12 Uhr, einen Tag der offenen Tür an.

Dieses Angebot richtet sich sowohl an Eltern und Familienangehörige, der derzeitigen Schüler der Einrichtung, als auch an die Elternhäuser, deren Kinder eine Grundschule besuchen und eine Entscheidung zur Weiteren Schullaufbahn zu treffen haben. Das erklärt Schulleiter Rainer Aschmann.

Die zentrale Eröffnung beginnt um 10 Uhr in der Pausenhalle des Erweiterungsbaues. Über die Wahl der Fremdsprachen können sich Eltern informieren, deren Kinder im 6. Jahrgang sind und ab der siebten Klasse einen Fremdsprachenkurs belegen müssen. Außerdem wird über die Wahlpflichfächer Latein, Wirtschaftslehre, Psychologie, Informatik und Rechtskunde informiert, die ab der 9. Klasse Pflicht sind.

Lehrer und Schüler des Gymnasiums, würden sich über rege Teilnahme freuen.