Salzwedel (kos/mhd) l Ein Sperrmüllhaufen stand am Sonntag gegen 21.30 Uhr an der Salzwedeler Teichstraße in Flammen. 13 Kameraden rückten mit zwei Fahrzeugen zu dem Feuer im Perver aus.

Mit einem Strahlrohr wurde das Feuer, welches bereits auf das umliegende Buschwerk überzugreifen, gelöscht. Nach ersten Einschätzungen vor Ort, wurde der Sperrmüll angezündet.