Salzwedel (cb) l Ein Pärchen aus der Punkszene soll am Sonnabend gegen 16.40 Uhr einen 62-Jährigen auf dem Gehweg gegenüber des Supermarktes Vor dem Neuperver Tor angegriffen haben. Die herbeigerufenen Polizisten fanden das Opfer verletzt vor.

Der männliche Täter war mit einer braunen Schlaghose, einem gelben Pullover und einem olivgrünen Parker bekleidet, teilte die Polizei mit, er hatte kurze braune Haare, war schlank und zirka 1,90 Meter groß. Die weibliche Person trug dunkelblonde bis hellbraune Haare, die an den Seiten abrasiert waren, sie war zirka 1,60 bis 1,65 Meter groß und ebenfalls schlank. Sie waren mit Fahrrädern und einem Fahrradanhänger vor Ort und hatten einen Hund und eine Gitarre dabei. Nach der Auseinandersetzung flüchteten sie in Richtung Chüdenwall. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 03901/8480.