304 Sportler zeigten am Sonnabend in der Beetzendorfer Mehrzweckhalle, was die Aktiven des Altmarkkreises auf dem Sportplatz und in der Turnhalle zu bieten haben. Mehrere hundert Besucher verfolgten die Gala zum 20-jährigen Bestehen des Kreissportbundes.

Beetzendorf l Zwei Jubilare, ein Fest - bei der Sportgala in der Beetzendorfer Mehrzweckhalle feierten am Sonnabend der Kreissportbund (KSB) Altmark-West und die Salzwedeler Tanzgruppe Unique ihr 20-jähriges Bestehen. Neben den 304 Aktiven, die das Programm gestalteten, verfolgten mehrere hundert Besucher die Festveranstaltung von der Tribüne.

1994 entstand der KSB Altmark-West aus der Fusion der damaligen Sportbünde Gardelegen, Klötze und Salzwedel. "Es gab in den vergangenen 20 Jahren Höhen und Tiefen. Insgesamt schreibt der KSB aber eine Erfolgsgeschichte", schätzte Moderator Eckhard Schulz ein. Und die Zahlen geben ihm Recht. In keinem Landkreis Sachsen-Anhalts ist der Organisierungsgrad der Sportler so hoch wie im Altmarkkreis. 17,5 Prozent der Einwohner sind Mitglied im Kreissportbund. Die Aktiven sind auf 164 Vereine verteilt und betätigen sich in 34 verschiedenen Sportarten.

Neben den Athleten sind die vielen ehrenamtlichen Helfer eine Stütze des Sports. Das betonten die Moderatoren Eckhard Schulz und Julia Illiger zwischen den Programmpunkten. "700 Frauen und Männer engagieren sich kreisweit in den Vereinsvorständen", nannte Schulz ein Beispiel und erinnerte außerdem an die 467 Übungsleiter, die für ihren Schein 120 Stunden ihrer Freizeit für die Weiterbildung investiert haben. Und weil es ohne die vielen Ehrenamtlichen nicht geht, wurden stellvertretend für alle einige Trainer und Betreuer geehrt. Und was die Trainer mit ihren Schützlingen alles leisten, zeigten die Sportler den Zuschauern eindrucksvoll.

Die Mädchen und Frauen der Tanzgruppe Unique präsentierten während der Vorstellung mehrfach, wie vielseitig Tanz sein kann. Mal grazil, dann wieder athletisch - die Auftritte der Sportlerinnen zählten zu den optischen Höhepunkten des Abends. Die Vorführungen der Turner, Kampf- und Ballsportler standen dem in nichts nach. Die Voltigierer des Reit- und Fahrvereins Krumke aus dem Landkreis Stendal sorgten beim Publikum für Beifallsstürme.

Weitere Bilder auf www.volksstimme.de/salzwedel

   

Bilder

 

Sportlergala in Beetzendorf

Beetzendorf. Mit einer Sportlergala wurde am Sonnabend in der Beetzendorfer Mehrzweckhalle das 20-jährige Bestehen des Kreissportbundes Altmark-West und der Tanzgruppe Unique gefeiert.