Arendsee (hrä) l Alle Jahre wieder oder mit Dixieland ins Abendrot: Die Riverboatparty auf dem Arendsee steht bevor. Sie wird am Sonnabend, 5. Juli, stilecht an Bord des Mississippi-Shuffle-Boats Queen Arendsee gefeiert. Mit an Deck geht die legendäre Mocking-Bird-Jazzband. Die Musiker haben schon "Queen"-Erfahrung und spielten auch zum Sommerfest des Arendseer Seglerclubs von 1953.

Zur Party in drei Wochen legt der Raddampfer um 19.30 Uhr ab. Dann geht es mit Dixieland und Jazzrhythmen in den abendlichen Sonnenuntergang.

Organisator ist Christoph Maria Lang aus Loge im Wendland. Die Karten gibt es aber in der Tourist-Information im Haus des Gastes in Arendsee. Sie können unter der Telefonnummer 039384/271 64 reserviert werden. "20 Stück haben wir nur noch", verriet Lang gestern.