Kakerbeck (pn) l Die Salzwedeler Kaninhop-Gruppe hat bei den Altmark-Meisterschaften fünf Pokale gewonnen. Erfolgreichste Teilnehmerin war Florentine Schulz aus Salzwedel. Ihr Kaninchen Pia siegte in der schweren Klasse. In einem zweiten Wettkampf holten sie den 3. Platz. Für Ronja Menk war das Turnier eine neue Erfahrung. Sie ist zwar seit 2011 Mitglieder der Gruppe. "Aber erst mit 9 Jahren dürfen die Kinder bei Turnieren starten", sagt Trainer Othmar Möllmann. Die Premiere glückte. Ronja und ihre Kaninchen Oscar holten zwei 2. Plätze. Die dritte erfolgreiche Teilnehmerin der Salzwedeler war Laura-Christin Schley. Sie ließ Kaninchen Arne springen und erreichte so einen 3. Platz.