Winterfeld (ue) l Drei Fahrer, die am Mittwoch von der Polizei auf der Bundesstraße 71 in der Ortslage Winterfeld "geblitzt" wurden, müssen sich zeitweise von ihrem Führerschein verabschieden. Von 7.30 bis 13 Uhr überprüfte die Polizei die Geschwindigkeit von 524 Pkw und 112 Lkw, die in Richtung Gardelegen unterwegs waren. Der schnellste Pkw wurde mit 98 und der schnellste Lkw mit 70 Kilometern pro Stunde gemessen. Insgesamt verhängte die Polizei 28 Verwarngelder und fertigte 11 Bußgeldanzeigen.