Salzwedel (pn) l Die Salzwedeler SPD will heute Abend über ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im Februar 2015 abstimmen. Favoritin des Vorstandes soll nach Volksstimme-Informationen Katrin Pfannenschmidt sein. Die Buchwitzerin ist parteilos, leitet derzeit das Amt für kommunale Angelegenheiten beim Altmarkkreis Salzwedel. Katrin Pfannenschmidt war gestern für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. SPD-Vorsitzender und Fraktionschef Norbert Hundt wollte die Information gestern weder bestätigen noch dementieren. "Unser Spruch steht: Nie wieder Sabine und keinen schwarzen Peter", fügte Hundt hinzu. Die Versammlung wird hinter für die Öffentlichkeit verschlossenen Türen stattfinden. Beginn in der Initiative 2000 ist um 19 Uhr.