Salzwedel (me) l Der Kreisschützenverband Altmark West veranstaltet das Sportschießen um den 16. Volksstimme- pokal. Es findet am Sonnabend, 13. September, ab 13.30 Uhr auf dem Schießstand der Schützengilde Salzwedel am Böddenstedter statt. Teilnehmen können alle Mitglieder des Kreisschützenverbandes. Eine Anmeldung sollte bis zum 8. September erfolgen.

Geschossen wird an dem Tag mit dem Kleinkalibergewehr in 50 Metern Entfernung zur Scheibe, zehn Schuss stehend aufgelegt. Eigene Waffen und Munition sind zugelassen. Sie müssen der Sport- und Standzulassung entsprechen.

Pokale für die Besten

Es gibt eine Einzel- und eine Mannschaftswertung. Der Teamsieger erhält den Volksstimme-Wanderpokal, die Zweit- und Drittplatzieren jeweils Erinnerungspokale. Auch die besten drei Einzelschützen werden mit Pokalen geehrt. Die Siegerehrung erfolgt im Anschluss an den Schießwettbewerb. Danach ist ein gemütliches Beisammensein aller Teilnehmer und Zuschauer bei Getränken und einem Imbiss vorgesehen.