Salzwedel (fl) l Einen angetrunkenen Radler haben Polizisten am Mittwoch in der Hansestraße erwischt. Ein Zeuge hatte die Beamten verständigt, weil er beobachtet hatte, wie der Mann gestürzt war. Die Polizisten griffen ihn kurze Zeit später auf der Hansestraße auf. Dort kippte der Mann erneut um, wobei er sich eine Platzwunde zuzog. Nachdem der Betrunkene ärztlich versorgt war, wurde er einem Alkoholtest unterzogen. Er ergab einen Wert von 2,97 Promille. Der Mann wurde ins Altmark-Klinikum Salzwedel gebracht.