Altmark (vl) l Enrico Lehnemann aus Groß Gischau ist der Sieger! Mit seinem Foto und dem Slogan "Alte Wege neu entdeckt" hat er sich am Volksstimme-Wettbewerb "Altmark-Motive" beteiligt und gewonnen. Sein Foto, auf dem er seinen Sohn Fabian (4) auf der wiederbelebten Bahnstrecke zwischen Siedenlangenbeck und Beetzendorf ins rechte Bild setzt, wurde auf der Internetseite www.volksstimme.de/meinaltmarkmotiv von den Volksstimme-Lesern und Internetnutzern auf Platz 1 gewählt. Damit gewinnt er ein professionelles Fotoshooting, bei dem das Motiv nachgestellt und in Plakatgröße auf einem prominenten Platz ausgestellt wird.

Insgesamt 148 Bilder wurden beim Wettbewerb eingereicht und 22090 Stimmen abgegeben. 2166 davon entfielen auf das Foto von Enrico Lehnemann. Platz 2 geht mit 2134 Stimmen an Astrid Schmidt aus Engersen. Ihrem Foto gab sie den Titel "Das Schmuckbeet". Über den dritten Platz und 1269 Stimmen kann sich Juri Marquardt aus Gardelegen freuen. Das Motiv trägt den Slogan "Coole Aussichten für coole Typen". Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten ebenfalls Preise.

 

Bilder