Salzwedel (aw) l Unbekannte sind Dienstagmorgen in die Kindertagesstätte Max und Moritz eingedrungen. Dabei durchsuchten und verwüsteten sie die Räume der Einrichtung. Wie die Polizei berichtet, wurden die Täter von Zeugen überrascht, die gegen 7 Uhr zum Schneeschieben zur Kita kamen. Daraufhin flüchteten die Diebe durch ein Fenster über den Parkplatz in Richtung Thälmannstraße. Die Täter, bei denen es sich offenbar um zwei Männer handelt, trugen dunkle Kleidung, einer hatte einen Rucksack bei sich, ein weiterer trug eine helle Kapuze. Angaben zum Diebesgut und zum entstandenen Schaden konnte die Polizei gestern noch nicht machen. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet um Hilfe aus der Bevölkerung. Wer hat gesehen, wo die Personen hingelaufen sind?

Hinweise nimmt die Polizei unter 03901/8480 entgegen.