Salzwedel (aw) l Weil sie die Kontrolle über ihren automatikgetriebenen Mercedes verlor, hat sich gestern Mittag eine 75-jährige Frau verletzt. Wie die Polizei berichtet, wollte die Fahrerin in Höhe der Ackerstraße 22 einparken, als ihr Pkw plötzlich mit hoher Geschwindigkeit zurücksetzte. Das Auto drehte sich um 90 Grad nach links, stieß gegen einen parkenden VW, fuhr dann weiter auf den Gehweg und prallte dort gegen ein Fahrrad und schließlich gegen die Treppe eines Gebäudes. Die 75-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Blechschaden von 8000 Euro.