Jahr für Jahr kommen mehr Opelfans zum Opeltreffen nach Kuhfelde. Darüber freuen sich die Organisatoren sehr. Bei vielen verschiedenen Angeboten verbrachten die Fans das Wochenende am Sportplatz.

Kuhfelde l Überwältigt davon, wie viele Gäste mit ihren Autos zum diesjährigen Opeltreffen nach Kuhfelde kamen, zeigten sich Christian Buchmannkowski, Nico Hentschel, Saskia Diekmann und Philip Reinhold, die das Treffen organisiert haben, am Sonntag. "352 Fahrzeuge waren es in diesem Jahr, dass ist wirklich ganz große Klasse", freute sich Christian Buchmannkowski. Drei Tage feierten Opel-Fans zusammen am Sportplatz in Kuhfelde. Sie kamen aus vielen Großstädten Deutschlands in das kleine Dorf bei Salzwedel, um gemütliche Tage miteinander zu verbringen. Dabei traten sie unter anderem bei Clubspielen gegeneinander an, konnten sich die liebevoll umgestalteten Fahrzeuge von anderen Fans anschauen, an einem Opelstand T-Shirts bedrucken lassen, die Dezibel-Zahl ihrer Autos auslesen lassen oder am Freitag- sowie Sonnabendabend in das Festzelt gehen, um bei den Partys dabeizusein, die organisiert worden sind.

   

Bilder