Salzwedel (ma) l An der Jeetze 37 in Salzwedel hat am Mittwochnachmittag gegen 14.40 Uhr ein Gebüsch in Flammen gestanden. Binnen weniger Minuten waren die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr der Hansestadt mit zwei Löschfahrzeugen vor Ort. Dadurch konnte verhindert werden, dass die Flammen sich nicht weiter ausgebreitet haben. Wie das Feuer ausbrechen konnte, ist derzeit noch unklar.