• 26. Januar 2015



Sie sind hier:






Nachrichten Schönebeck


Schönebeck


Brand in Staßfurter Wohnblock

Feuerwehr rettet Asylbewerber

 Absperrband der Feuerwehr | Foto: Britta Pedersen

Staßfurt (frc) l Am Montagvormittag hat es in einem Wohnblock in Staßfurt, wo mindestens neun Asylbewerberfamilien untergebracht sind, gebrannt. In einem Keller stand Sperrmüll in Flammen...mehr


Architekturpreis für Schönebecker Elbauenbrücke

Schönebeck (ok). Die Schönebecker Elbauenbrücke wird am Mittwoch mit einem Architekturpreis ausgezeichnet. Das in London ansässige Institution of Structural Engineers hat das Bauwerk als das beste der...mehr


Anzeige

Matthias Porzelle, Hans-Jürgen Schulze und Gerd Siebert tragen sich in das Goldene Buch der Ortschaft ein

Goldener Ruhm: Biere ehrt verdiente Bürger

 Superintendent Matthias Porzelle trägt sich in das Goldene Buche der Ortschaft Biere ein. Vorgeschlagen wurde er von Helmut Bartlog, der zuletzt für die Partei Die Linke im Ortschaftsrat und Gemeinderat tätig war. | Foto: Fabian Biastoch

Die Ortschaft Biere in Bördeland hat drei neue Namen in ihrem Goldenen Buch stehen. Mit dieser Ehre ausgezeichnet wurden am Freitagabend Matthias Porzelle, Gerd Siebert und Hans-Jürgen Schulze...mehr


Zwei Baumaßnahmen in diesem Jahr und 2017 in Ranies geplant / Neues Fahrzeug erst 2019

Ohne Sondersignal in die Zukunft?

 Oberbürgermeister Bert Knoblauch (links) und Stadtwehrleiter Ronald Mühlsiegel (2. von rechts) berufen hier Florian Herrler (2. von links) und Martin Hopfer zu Zugführern. | Foto: Olaf Koch

Welche Bedeutung die Feuerwehr Ranies im Verbund mit den anderen Feuerwehren der Region hat, wurde am Sonnabendabend zur Jahreshauptversammlung deutlich...mehr


Mitgliederversammlung des Naturschutzbundes der Ortsgruppe Schönebeck / Gruppe zählt derzeit 78 Mitstreiter

Mehr Transparenz: Naturschützer schlagen Baumfällportal vor

 Michael Wunschik

Schönebeck l Michael Wunschik ist zufrieden. Auf ganzer Linie. Der Vorsitzende der Schönebecker Ortsgruppe des Naturschutzbundes (Nabu) präsentierte am Sonnabend auf der jährlichen...mehr


Beim Tag der offenen Tür im Friedrich-Schiller-Gymnasium stöbern zukünftige Fünftklässler durch das reiche Angebot

Schilleraner zeigen Neuen stolz ihre Schule

 Allein rund 200 Besucher folgen der Einladung zur Willkommensrunde in die altehrwürdige Aula der Schule. Zur Begrüßung zeigen die Schilleraner ein musikalisches Programm mit Auftritten von Gospelchor, Tanzgruppe und Instrumentalisten. | Foto: Andreas Pinkert

Wenn das Friedrich-Schiller-Gymnasium zum Tag der offenen Tür einlädt, strömen die Gäste in die Saalestadt. So konnten am Sonnabend zukünftige Fünftklässler die traditionsreiche Schule unter die Lupe...mehr


Barbyer Kultur- und Faschingsverein entführt seine Gäste in das Spielerparadies der USA / Narretei in der 45. Saison

Heimatfreunde: "Viva Las Vegas" am Elbestrand

 Was für eine Frisur diese "Dame" wohl wirklich hat ...? | Foto: Thomas Linßner

mehr


Mindestlohn lässt Beförderungsentgelte steigen / Kündigungen nicht ausgeschlossen

Ab Februar wird Taxifahren teurer

 Taxi-Unternehmer Frank Geßner sucht aufgrund des Mindestlohns nach neuen Lösungen. | Foto: F. Ellrich

Mindestlohn gilt seit Jahresbeginn auch für die Taxibranche. Unternehmer im Kreis sehen sich gezwungen, die Lohnerhöhungen an den Fahrgast weiterzugeben...mehr


Neben Innerer Abteilung und Geriatrischem Zentrum baut Arbeiterwohlfahrt ein Atemtherapiezentrum auf

Calbes Krankenhaus richtet sich neu aus

 Heißen Dr. Michael Groß (Mitte), Chefarzt des neuen Atemtherapiezentrums im Krankenhaus Calbe, willkommen (von links): Verwaltungsleiterin Gabriele Lang, der Ärztliche Leiter Dr. Karl-Heinz Ulrich, Awo-Landesgeschäftsführer Wolfgang Schuth und Pflegedienstleiterin Jana Philipp. | Foto: Andreas Pinkert

Seit drei Wochen ist der neue Chefarzt des Calbenser Arbeiterwohlfahrt (Awo)-Krankenhauses Dr. Michael Groß im Dienst. Der 49-jährige Mediziner erklärt bei einem Rundgang eine weitere Neuausrichtung...mehr


42 Prozent der Flutanträge im Kreis ausgereicht / Barby stellte 225 Anträge

Beseitigung der Flutschäden ist auf dem Weg

 Auch Barbys Gethsemanestraße mit der einmündenden Hansastraße haben seit dem Hochwasser Sanierungsbedarf. Archivfoto: Linßner

225 Anträge zur Schadensbeseitigung hat die Stadt Barby beim Landesverwaltungsamt und der Investitionsbank eingereicht. Rund 42 Prozent der derzeit durch den Salzlandkreis gestellten Fluthilfe-Anträge...mehr



Seite
Pfeil
1  |  
2  |   3  |   4  |   Pfeil

Anzeige

Schönebeck


Anzeige



Lokales



Stellenangebote in der Region Schönebeck

Stellenanzeigen in der Region Schönebeck Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Schönebeck und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Schönebeck finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Schönebeck

Immobilienanzeigen in der Region Schönebeck Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Schönebeck und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Schönebeck finden

Fahrzeugangebote in der Region Schönebeck

KFZ-Anzeigen in der Region Schönebeck Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Schönebeck und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Schönebeck finden

Trauerfälle in der Region Schönebeck

Traueranzeigen in der Region Schönebeck Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Schönebeck und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Schönebeck

Anzeige


Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Schönebeck





Bilder aus Schönebeck


12. Schönebecker Hochzeitsmesse

Schönebeck (ky) l Der schönste Tag im Leben steht zahlreichen Salzländern in diesem Jahr bevor... weiterlesen


18.01.2015 00:00 Uhr
  • Kamera


Weitere Bildstrecken

Lokalsport


Glinde geht in Hälfte zwei die Luft aus
Michael Kreyenberg (mit Ball) erzielte zwölf Tore für den Glinder HV und war damit bester Werfer der Gastgeber.

Glinde (nrc) l Dass Handball ein rauer Sport ist, bewies die Verbandsliga-Partie zwischen dem... weiterlesen


26.01.2015 00:00 Uhr


Mit Tugenden an die Tabellenspitze
Martin Sowa (links) war einer der Garanten für den Sieg der TSG Calbe. Der Kreisläufer ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und verwandelte alle sechs Versuche von der Siebenmeterlinie. Auf Langenweddingens Seite scheiterten insgesamt fünf Werfer, darunter auch Matthias Scheller und Falk Hohmann (v.l.), mit Strafwürfen.

Die TSG Calbe hat das Gipfeltreffen in der Sachsen-Anhalt-Liga beim Landesmeister SV Langenweddingen... weiterlesen


26.01.2015 00:00 Uhr


Gewohnte Personalnot, aber gut verkauft
Christian Kade (links) von den Alt-Herren der SG Gnadau half aufgrund personeller Engpässe aus, gewinnt in dieser Szene das Kopfballduell gegen Förderstedts Christian Conrad.

Der Fußball-Landesligist SV Förderstedt gewann das Trainingsspiel gegen die SG Gnadau (Landesklasse)... weiterlesen


26.01.2015 00:00 Uhr


Peter Sebastian Bleich lässt Konkurrenz hinter sich
Der 1. Shotokan-Karate Do Verein Schönebeck schnitt überaus erfolgreich bei 15. Sakura-Cup in Schwarzheide ab. Insgesamt durften sich die Sportler über 14 Medaillen freuen.

Schwarzheide (dku/nrc) l In Schwarzheide fand mit über 500 Startern aus knapp 40 Vereinen der 15... weiterlesen


24.01.2015 00:00 Uhr


Claudia Schüßler sprintet zum Titel
Die Staffel des Schönebecker SC überzeugte bei den Hallen-Landeseinzelmeisterschaften und konnte sich am Ende über den Titel bei der 4x200-Meter-Strecke freuen.

Bei den Hallen-Landesmeisterschaften der U 16 bis U 20 in Halle erreichten die Leichtathleten des... weiterlesen


24.01.2015 00:00 Uhr


Kinoprogramm


Das aktuelle Kinoprogramm für Ihre Region.
weiter

Neueste Leserkommentare


Und wieder durch die Stadt Demo und Gegendemo fast auf gleicher Höhe genehmigt. Das ist wieder von vornherein geplante Konfrontation ! Eigentlich müßte man sowas anzeigen . Ja und dann wieder , wahrscheinlich Redner die hetzen und die Massen mal so richtig aufwiegeln. Also Hetzredner! Ich war letzte Woche auch dabei und habe keine Nazisymbole , keine Nazireden , kein rassistisches Gebrüll , keine Islamfeindlichkeit erkennen können . Aber man kann es ja behaupten und als " Redner " immer wiederholen. Und im Internet machen der " Block " und andere, die zur " Gegendemo " kommen ja schon Front . Also Aufrufe zur Blockierung bsp.weise sind bereits Aufrufe zur Straftat. Aber auch die ( meisten ) Medien , die örtliche Presse wird die " Reden " ; Aufrufe der demokratischen Kommunalpolitiker , Kirchen , Organisationen ja sogar Gewerkschaften nachplappern. Für mich sind die Worthülsen von jedem Redner eingepeitscht wie Demokratie , Toleranz,Meinungsfreiheit in der Realität ( zumindestens letzten Montag ) ganz einfach übersetzt in : Einkesselung , Blockierung , Behinderung ! Nun - Volksstimme = neutral und Kommentar veröffentlichen ?

von ilch49 am 26.01.2015, 12:40 Uhr

Bravo, Herr Gabriel ! Endlich einmal ein Politiker, der nicht augenverschliessend vor der Realität im Wolkenkuckucksheim schwebt und sich wundert, dass die Bürger sich nicht mehr von hohlen Spruchblasen und "alternativlosen" Parolen hinhalten lassen , sondern den direkten Dialog mit dem Bürger sucht - genau das ist der richtige Weg, im direkten Gespräch und vor Ort, Argumente auszutauschen und den Einen oder Anderen zum Nachdenken zu bewegen oder gar umzustimmen , anstatt , wie etwa Frau Fahimi , abzublocken und alles aussitzen zu wollen, ohne ihrer eigentlichen Aufgabe nachzugehen ....

von realist54 am 26.01.2015, 10:25 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Anzeige

Facebook



Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Anzeige
Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen