Calbe (api) Mit 2013 sei für Calbe ein "geschichtsträchtiges Jahr" zu Ende gegangen. Beim gestrigen Neujahrsempfang der Stadt blickte Bürgermeister Dieter Tischmeyer gemeinsam mit zahlreichen Gästen darauf zurück. Trotz Jahrhunderthochwassers und chronisch leerem Stadtsäckel konnte viel Neues entstehen. Mehr dazu am Montag in der Volksstimme und im E-Paper.