Calbe (api) Der Bismarckturm bei Calbe ist für rund 240 000 Euro saniert worden. Eigentlich ein Grund zur Freude. Doch glücklich macht Rudolf Kramer die Verjüngungskur des steinernen Wahrzeichens nicht. Der 71-jährige Stadtrat schüttelt über manche Maßnahme den Kopf und will nun sein Engagement zurückfahren. Mehr zum Thema lesen Sie in der Volksstimme und im Volksstimme-E-Paper vom Donnerstag.