Barby (ok). Haushalt konsolidieren, Flutschäden vorfinanzieren und eine größere Kreisumlage zahlen: Beim Neujahrsempfang sparte Barbys Bürgermeister Jens Strube auch die unerfreulichen Dinge nicht aus. Mehr dazu lesen Sie am Dienstag in Ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.