Schönbeck (ok) l Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Abend gegen 18.30 Uhr. Auf der Friedrichstraße zwischen Gericht und Moskauer Straße liefen zwei Mädchen über die Straße. Dabei wurde ein Kind (10) von einer Autofahrerin erfasst, auf die Gegenfahrbahn geschleudert und verletzt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Unfalls - insbesondere einen Autofahrer, der direkt im Gegenverkehr die Unfallstelle passierte. Hinweise an: (03928)466195.