Schönebeck (dw) Am Stadtfeld zwischen Schwimmhalle und Friedrichstraße soll gebaut werden. Doch in dem Bereich kann es bei Starkregen zu Vernässungen kommen, wenn das Areal bebaut ist. Das geht aus dem Bebauungsplan hervor. Der Bauausschuss hat deshalb jetzt gefordert, dass es dazu klare Aussagen für Bauleute gibt. Mehr dazu am Dienstag in der Volksstimme und im E-Paper.