Calbe/Brumby (api) Mehr als zehn Jahre liegt das Projekt in der Schublade. Durch den Bau einer "Ortsumgehung Süd" soll ein Teil von Calbe aus Richtung Brumby kommend vom massiven Durchgangsverkehr entlastet werden. Nun hat das Landesverkehrsministerium einen Zeitplan festgezurrt. Im kommenden Frühjahr sollen die Bagger anrollen. Baustart ist 2015. Doch erst 2018 soll alles fertig sein. Mehr dazu am Mittwoch in der Volkstimme und im E-Paper.