Eggersdorf l Realistisch - ja so hat das Team um Josefine Lemke das musikalisch humorvolle Schauspiel "Du hast den Farbfilm" gestaltet. Denn irgendwie fühlten sich die zahlreichen Gäste bei der Premiere am Freitagabend im Eggersdorfer Sport- und Freizeitzentrum direkt in die Zeit der Deutschen Demokratischen Republik versetzt. "Wir beschönigen nichts, wir reden aber auch nicht alles schlecht", sagt Humoristin Josefine Lemke. Ein Anliegen, das bei den Zuschauern ankommt - die Premiere ist schon Wochen zuvor ausverkauft gewesen.

"Ich war am Freitag besonders aufgeregt, weil wir in meinem Heimatort gespielt haben", sagt die Eggersdorferin. Ihre beiden Kollegen Diana Altenburg und Matthias Messinger waren nicht minder nervös. Vielleicht war diese Aufgeregtheit das sprichwörtliche Salz in der Suppe - wohl eher hat das Ensemble sein Publikum schnell in seinen Bann gezogen. Die Geschichte um Kneipenbesitzerin Helga und ihre Tochter, die mit ihrem neuen Freund die DDR verlässt, fesselt einfach die Gäste.

Besonders kommt die Mischung aus Schauspiel und Musik an. Kultsongs wie "Über sieben Brücken" und "Jugendliebe" werden live und in Farbe von den drei Darstellern auf der Bühne dargeboten. Im Publikum wird derweil fleißig mitgesungen und -gesummt.

Wie begeistert die Zuschauer von dem Schauspiel sind, zeigt das Entzücken am Ende. Es wird geklatscht, die Leute stehen, es gibt sogar Blumen für Josefine Lemke und Co.

"Wir sind mit der Premiere sehr zufrieden", sagt die Eggersdorferin im Nachgang. In den kommenden zwei Jahren werde das Ensemble mit "Du hast den Farbfilm" durch Ostdeutschland touren. Und danach? "Ich mache mir jetzt schon Notizen für die Fortsetzung", kündigt die Humoristin an.

Mehr Bilder zu dem Schauspiel finden Sie im Internet: www.volksstimme.de/schoenebeck.

Weitere Aufführungstermine: 18. Mai im Kulturhaus Wanzleben, 1. November im Kulturhof Kosma Altenburg, 2. November im Stadtkulturhaus Borna, 7. November im Schlosstheater Ballenstedt, 8. November im Stadtkulturhaus Genthin und 9. November im Rautenkranz Barby.