Staßfurt (hh) l 20 sogenannte Stolpersteine gibt es in Staßfurt bereits, um an die Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern. Am 26. März werden nun zwei Mitglieder der KPD bedacht - im Sinne des Künstlers. Doch es gibt auch Widerspruch... Mehr dazu in der Volksstimme am Donnerstag.