Schönebeck (ok) Offiziell eröffnet wurde Montag die Förderschule "Lindenstraße". Die Sanierung und der Anbau der Schule kosteten vier Millionen Euro. Kinder und Jugendliche lernen jetzt in einer der modernsten Schulen des Landes Sachsen-Anhalt. Mehr zum Thema in der Volksstimme und im Volksstimme-E-Paper vom Dienstag.