Staßfurt/Hohenerxleben (fro) Ab kommenden Montag, 31. März, wird die A-14-Anschlussstelle Staßfurt Richtung Magdeburg sowohl zur Auf- als auch Abfahrt voll gesperrt. Wie der Salzlandkreis mitteilt, werde die Fahrbahndecke saniert. Die Vollsperrung soll bis 25. April dauern. Außerdem kündigt die Behörde für die Landesstraße 73 im Bereich der A-14-Anschlussstelle Staßfurt eine halbseitige Sperrung für den "Einrichtungsverkehr" in Fahrtrichtung Neugattersleben ab Montag an. Diese Einschränkung gelte bis 22. Mai.In Staßfurt ist am Prinzenberg/Ecke Hamsterstraße der Geh-/Radweg zur Gefahrenabwehr (Gebäudesicherung) gesperrt worden. Gleichzeitig wurde eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn verfügt, um Platz für einen Notweg zu schaffen. Dauer: voraussichtlich bis 31. August 2014.