BadSalzelmen l Musik unter freiem Himmel gehört in den Sommermonaten in Schönebeck-Bad Salzelmen bereits seit vielen Jahren im wahrsten Sinne des Wortes zum guten Ton. So beginnt auch in diesem Jahr die Kurkonzertsaison am ersten Sonntag im Mai auf der Kurparkbühne.

Zum Auftakt spielt am Sonntag, 4. Mai, ab 15 Uhr die Gruppe Pippi and the 50´s Boy. Mit beliebter Gute-Laune-Musik bringen die Künstler das Publikum in Stimmung. Zudem gibt es in diesem Jahr eine Premiere: Erstmals wird es an einem Freitag um 15 Uhr ein Kurparkkonzert geben. "Der Seemannschor aus Vegesack fragte bei uns an. Die Gruppe ist auf der Durchreise und wollte kostenlos spielen. Da haben wir selbstverständlich zugesagt", berichtete die Marketingmitarbeiterin des Soleparkes, Linda Pickert. Das Konzert findet am Freitag, 8. August, statt.

Hier ein Überblick über alle Kurkonzerttermine im Jahr 2014:

- Sonntag, 4. Mai, um 15 Uhr Pippi and the 50`s Boy

- Sonntag, 18. Mai, um 15 Uhr Big Band des Landespolizeiorchesters Sachsen-Anhalt

- Sonntag, 1. Juni, um 15 Uhr Börde-Akkordis

- Sonntag, 29. Juni, um 15 Uhr Blaskapelle Pichlovanka

- Sonntag, 13. Juli, um 15 Uhr Kreismusikschule "Béla Bartók"

- Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr Shanty-Chor Schönebeck

- Freitag, 8. August, um 15 Uhr Seemannschor Vegesack

- Sonntag, 10. August, um 15 Uhr Original Saaletaler

- Sonntag, 31. August, um 15 Uhr Brettis bunte Blasmusik

- Sonntag, 14. September, um 15 Uhr Big Band des Landespolizeiorchesters Sachsen-Anhalt und

- Sonntag, 28. September, um 15 Uhr Barbyer Heimatfreunde.

Damit die Musik ein passendes Ambiente im Salzelmer Kurpark findet, hat der Solepark in Bühne und Umgebung investiert. So wurden nach dem Winter Graffiti-Schmierereien entfernt und die Bühne vor weiteren Farbangriffen gesichert. Zudem wurden alle Bänke neu gestrichen und schadhafte Stellen ausgebessert.