Groß Rosenburg (ky) l Wie haben die Unternehmen im Elbe-Saale-Winkel das Hochwasser überstanden? Mit dieser Frage beschäftigen sich Vertreter von Handwerkskammer und Landesinvestitionsbank - deshalb besuchten sie ein Jahr nach der Flutkatastrophe die Groß Rosenburger Firma Elbe-Saale-Metallbau GbR. Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in Ihrer Volksstimme sowie im ePaper.