Schönebeck (dw) Premierenwochenende für "Maske in Blau". Der 28. Schönebecker Operettensommer hat begonnen und bietet Fred Raymonds Opertette in einer spritzig-frechen Version. Bis Ende Juni sind jetzt jeweils mittwochs bis sonntags Spieltage. Die erste Aufführung am Sonnabend war ein großer erfolg. Auch wenn der Regen ins Finale hereinprasselte, das Publikum blieb und die Musiker spielten das Stück in improvisierter Bühnendarstellung zu Ende. Mehr am Montag in der Volksstimme und E-Paper. Fotos unter www.volksstimme.de/schoenebeck, dann weiter zu "Bilder aus Schönebeck".