Gnadau (ok/tli). An der Bahnstrecke zwischen Gnadau und Felgeleben kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Flächenbrand. Ein abgeerntetes Getreidefeld stand in großer Ausdehnung in Flammen. Zum Einsatz kamen die Wehren Barby, Felgeleben, Gnadau, Bad Salzelmen und Schönebeck. Die Bahnstrecke war für mehrere Stunden gesperrt. Die Ursache wird ermittelt